* Gefällt Dir diese Homepage oder meinst Du es besser zu können? Erstelle deine eigene kostenlose Homepage jetzt! *

"700 PS und mehr"  Oktober 2012

vor genau 2 Jahren berichtete ich über Auto mit 500 PS und mehr und jetzt über Autos mit 700 PS und mehr

liebe Autofreude,

ich hatte keine verlängerten Ferien oder Urlaub, im Gegenteil der Urlaub fiel eher kurz aus. Eine berufliche Herausforderung war der Grund, dass ich erst jetzt zum Schreiben komme, bzw. mir die Zeit dazu nehme.

Die Herausforderung dauert zwar noch an, aber ich muss mich wieder den Freuden des Lebens hingeben und dazu gehören auch die Autos bzw. deren Geschichten und ich muss wieder Lachen lernen.

 

Deshalb habe ich mich Mitte Oktober belohnt und mir dem Autokatalog 2013 gekauft mit 3300 Modellen. Im Mittelpunkt der Golf VII das Volumen Auto schlechthin. Weiters ist mir aufgefallen, war bis vor kurzem noch 500 PS eine (PS)Grenze,so hat sich das inzwischen schon auf 700 PS verschoben. Serienmässige AMG Mercedes, S Audis  und M BMW's haben ja auch schon locker über 500 PS, da mussten die Supersportwägen einfach diese Grenzen nach oben verschieben.

 

Der Lamborghini Aventator mit 700 PS machte den Anfang, jetzt gefolgt vom Ferrari F12 mit 740 PS, ganz zu schweigen von den Exoten wie Bugatti Veyron Grand Sport mit 1200 PS. Weniger bekannt sind Bernard/Suedafrika  B7 und B11 mit Porsche V8 Biturbomotoren mit 700 und 1100 PS, Gumpert Apollo/Deutschland  mit 780 PS mit Audi Biturbo V8 Motoren, Hispano Suiza /Scheiz mit 750PS Basis Audi R8 V10, der Königsegg Agera R V8 Biturbo mit 1140 PS, GTA Spano / Spanien mit 820 PS mit 8,3 V10, Pagani Huayra/ Italien  mit ca. 700 PS MB V12 Biturbo. Die Firma RUF ist allerdings bekannt durch ihre getunten Porsche 911. Noch erreicht kein serienmässiger Porsche die 700 PS Grenze. Dafür die RUF Modelle RUF CTR3 Clubsport mit 750 PS. Das stärkste Auto ist aber der SSC Ultima Aero mit 1287 PS 6,3 L Chevi V8 Biturbo, wobei der Geschwindigkeitsrekord von 415 km/h (431 km/h) von Bugatti noch gehalten wird. Aber was sind 415 km/h gegen die 1324 km/h, die Felix Baumgartner bei seinem Stratossprung  in ca. 45 Sekunden im freien Fall erreicht hat.  Interessant wäre der Wert von 0 auf 100 km/h gewesen.

 

Dann gibt es  noch den Ultima/GTR England mit 720 PS mit Chevi V8 Motor und den 9FF auf Porsche 911 Basis mit 1120 PS Biturbo 6Zylinder Boxer, was sonst. Ein absoluter Exot ist der Tramontana aus Spanien, der es ebenfalls mit einem AMG Biturbo V12 auf 720PS bringt. http://www.tuningsuche.de/bericht/Tramontana-R-die-Verbesserung-der-spanischen-Supersportwagen-90982.html

 

Um am Boden der Realität zu bleiben schauen wir mal auf die Diesel. Hier ist/war die Krönung der V12 Diesel eingebaut im Audi Q7 mit 500 PShttp://www.auto-motor-und-sport.de/einzeltests/audi-q7-v12-tdi-im-test-diesel-power-suv-mit-neuer-leistungsdimension-945277.html der leider 2013 nicht mehr angeboten wird. V8 mit 340 PS und V6 Biturbo mit 313 PS decken jetzt Leistungsspitze im Dieselbereich im VW Konzern ab. Der V10 Diesel mit 313 PS vom Tuareg und Phaeton wurde ebenfalls schon ausgemustert und durch den gleich starken V6 Biturbo ersetzt.

Bei BMW ist derzeit der 550d xdrive  im 5er, X5 und X6 http://www.auto.de/magazin/showArticle/article/70588/BMW-550d-xDrive-Bayerisches-Motoren-Meisterwerk mit 381 PS und 740 NM das stärkste Diesel. Hier kommen sogar 3 Turbolader zum Einsatz. Der VW Konzern hat aber bereits im Jänner 2013 wieder die Nase vorn, mit 382 PS mit dem 4,2l V8 Biturbo im Porsche Cayenne S  http://www.sueddeutsche.de/z5E38H/941661/Cayenne-Diesel-S.html

 

Zusammengefasst wären das 16 Automodelle mit über 700 PS, davon 6 Modelle mit über 1000 PS

 

ich wünsche euch noch einen schönen Autoherbst , ich hoffe die nächsten Autonews müssen nicht wieder so lange warten. 

 

euer CarChecker